Unser Team

Craniosacrale Osteopathie & Biomagnetismus

Tobias Schmidt

 

Die Grundidee der Osteopathie, das man mit wenigen Behandlungen komplexe Probleme lösen kann faszinierte mich so sehr das ich mich entschied die Osteopathie zu erlernen.

Schon früh lernte ich dass das höchste Gut eines jeden seine Gesundheit ist und unbedingt gehütet werden sollte!

Um ein besseres Verständnis dafür zu bekommen Absolvierte ich meine Physiotherapie Ausbildung. Im Anschluss lernte ich den Med. Biomagnetismus (HP Adrian Pontius) und die Craniosacrale Osteopathie (SICO).

2014 gründete ich die Praxis für Craniosacrale Osteopathie Living Hands in Hitzkirch und Einsiedeln.

Im April 2017 vergrösserten wir uns, da es mir wichtig war Ihnen ein ganzheitliches Konzept und Behandlungsmöglichkeiten anbieten zu können.

 

Denn nur gemeinsam sind wir am effektivsten!

 

Ich bin überzeugt das man den Körper, Geist und die Seele als Einheit betrachten und behandeln sollte.

 

 

Seit dem arbeiten wir als Team Hand in Hand für unsere Patienten und geben unser bestes! 


Hypnosetherapie und Tiefenpsychologie

Peter von Ah

 

Gelegentlich brauchen wir  in unserem Leben eine Verschnauf - pause, um uns neu zu orientieren.

Oft haben wir das Gefühl einfach nicht mehr weiter zu kommen.

Solche Blockaden können durch Schicksalsschläge, Kriesen, Krankheiten oder einfach durch bestimmte Erlebnisse ausgelöst werden.

Mit einer langjährigen Erfahrung als Tiefenpsychologie, Coach und Hypnosetherapeut begleite ich Sie gerne bei Ihrer Neuorientierung und helfe Ihnen die Ursache Ihrer Blockaden und Probleme zu erkennen und zu lösen.

 

Bei mir stehen Sie, als Mensch, im Mittelpunkt.

 

Weiter Infos zu meiner Person finden Sie unter 

 https://www.peter-vonah.ch

 

 

 

 

 


Naturheilkunde & Ernährungsschulung

Ruth Emmenegger

 

Die Faszination Natur wurde mir in die Wiege gelegt.

 

Schon als Kind lernte ich die Natur mit all ihren Kräften – ein wohltuender Tee oder ein heftiges Gewitter über der Schrattenfluh – kennen. All die Farben, Düfte und Formen verzauberten mich schon als kleines Mädchen.

In der Zeit, als ich im Pflegebereich tätig war, schätzte ich all die Geschichten der älteren, betagten Menschen. Das alte Heilwissen und die Hausmittelchen, welche aus der Not entstanden und über Generationen weitergegeben wurden, packten mich, und ich wollte mehr darüber erfahren.

Im Jahr 2002 schloss ich die Ausbildung zur dipl. Fussreflexzonen-Therapeutin ab.

Es folgten weitere Kurse in Bachblütentherapie, Dorn, Schröpfkopf, Bioresonanz, Reinkarnation. Damals wurde das Gefühl, die Naturheilkunde zu erlernen, immer stärker.

Im 2013 begann ich die 4-jährige Ausbildung zur Naturheilpraktikerin, welche ich im Frühjahr 2017 erfolgreich abschloss.

 

In meiner Praxis in Entlebuch und in der Gemeinschaftspraxis in Hitzkirch fühle ich mich wohl im Team und freue mich immer wieder, Neues zu entdecken, die Natur in meine Arbeit zu integrieren und sie kennen zu lernen.

 

Unterstütz werde ich in der Ernährungsschulung durch Antoinette Riedo.